Senioren- WG oder ein Mann muss her - dies ist der Titel unserer Theatergruppe. Karten gibt es ab 08.12.2017, 18.00-20.00 Uhr im Vereinsheim
Senioren- WG oder ein Mann muss her -dies ist der Titel unserer Theatergruppe.Karten gibt es ab 08.12.2017, 18.00-20.00 Uhr im Vereinsheim  

Aktuelles

Ev. Kirchengemeinde Hertmannweiler/Bürg und der Jugendfußball Hertmannsweiler machen gemeinsame Sache!

Die 7. Erlebnistage in Hertmannsweiler sind nun zu Ende gegangen, und es wurde Bilanz gezogen.

Alle 3 Jahre trifft sich in Hertmannsweiler eine Arbeitsgruppe, bestehend aus Jugendfußball und ev. Kirchengemeinde, eine Konstellation, die man nicht oft hat. Es geht dabei um die Organisation der Tombola, die seit Jahren die Erlebnistage bereichert und deren Erlöse für den guten Zweck Jugendarbeit Kirche bzw. Fußball verwendet werden. Bereits Wochen vor der Veranstaltung - schon vor den Sommerferien - sprach das Organisationsteam Unternehmer und Gewerbetreibende in Hertmannweiler und Umgebung, auch Winnenden, an und bat um Spenden für die Tombola. Außerdem wurden überregional Firmen angeschrieben und um Unterstützung gebeten. Die meisten Firmen waren sehr kooperativ und gaben Sachpreise oder spendeten Geld. So kam es zu einer Sammlung von Preisen, die von einer Kugel Eis über Wasch- und Putzmittel, Messer, Handtaschen, Pflanzen, Wein, Schmuck bis hin zu Elektro- und Küchengeräten oder Parfum reichte. Es wurden insgesamt 1800 Preise gestiftet. Von den großzügigen Geldspenden konnten zwei Bus-Reisegutscheine und ein Fernseher gekauft werden, die als Hauptpreise verlost wurden. Darüber hinaus wurden ein weiterer Fernseher, ein Fenstersauger, eine Bierzapfanlage, ein Tischgrill, zwei hochwertige Messersets, ein Original-WM-Spielball, eine Shisha, drei Essensgutscheine, zwei Eintrittskarten für den VfB und ein Mercedes SLK Bobby Car für die Hauptpreisverlosung gespendet. Am Samstag wurde die Tombola von der ev. Kirchengemeinde betreut, d. h. zwei Teams haben Lose auf dem Festgelände verkauft, und sieben Erwachsene haben die Preise ausgegeben. Obwohl das Fest am Samstag erst um 14 Uhr eröffnet wurde und um 17 Uhr jäh von einem Gewitter unterbrochen wurde, fanden die Lose reißenden Absatz. Am Sonntag hat der Jugendfußball die Tombola übernommen, d.h. 10 Spieler der aktuellen C-Jugend haben sich als Losverkäufer nützlich gemacht und Eltern, Geschwister und Trainer haben bei der Preisausgabe geholfen. Da die Tombola aufgrund der tollen Preise schon legendär ist, waren die Lose am Sonntag bereits am frühen Nachmittag ausverkauft. Das Highlight am Sonntag war die Verlosung der Hauptgewinne. Die Käufer der Lose wussten, dass die Ziehung um 17 Uhr begann, und dementsprechend groß war das Gedränge in der Halle von Range + Heine. Der kleine Sohn von der Geschäftsführerin, Frau Max-Heine, zog die Lose aus der Trommel, bis der letzte Preis verlost war. Die meisten Gewinner waren vor Ort und konnten glücklich ihren Hauptpreis mitnehmen. Nur drei Gewinner waren nicht vor Ort und wurden später benachrichtigt. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren ganz herzlich und hoffen, dass die nächsten Erlebinstage in drei Jahren wieder so viel Resonanz findet, sowohl bei den Sponsoren als auch bei den Besuchern. 

 

Fußball

 

 

 

Mehr Infos unter:

Fußball in BW

Fußball de


 

 

 

 

 

 

Saison 2016/17:

Vereinsheim: Öffnungszeiten, Speisekarte, Bilder, Aktionen unter:

Statistik

...haben bisher unsere Seite besucht...

Der SV Hertmannsweiler bedankt sich für Ihr Interesse!

Die Homepage wurde aktualisiert am:

10.12.2017 - 16:02 Uhr

...besuchen Sie uns auch im Facebook..

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ralph Rolli

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.